Service 24H/24, livraison gratuite ! Retours sous 14 Jours!-15% de remise sur paniers de min.3 articles Code Promo D15 !

Die sexy Kimono

Kimono ist eine symbolträchtiges traditionelle Ausstattung des japanischen Volkes. Ursprünglich war der Kimono ein Tunika-Kleid, sehr lang und sehr breit, die Länge bis zum Knöchel kam und sein ausgestelltem Design mußte die es erlaubt, dass es eine große Leichtigkeit und Mobilität trägt. Ein geeignetes Kleidungsstück für Männer und Frauen kombiniert, symbolisierte die Kimono traditionelle Uniformen in Japan.

Das Kimono Modell dennoch weiterhin Fortschritte im Laufe der Zeit kennen. Vor kurzem hat die sexy Kimono nur für Sie meine Damen, um sicherzustellen, unvergleichlichen Komfort entstanden. Ein viel moderner, leichter und entspannter Stil, der sexy Kimono mit einem flüssigeren Konzept und näher an den Körper ausgebildet ist. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von sexy Kimono, nämlich kurzen Kimonos, cosplays oder transparenter Kimonos.

Mit einem Stil Bademantel ist die sexy Kimono tatsächlich mit sehr weich und elegant Seide realisiert. Es ist perfekt für eine glamouröse, sexy und sinnliche Note für Frauen zu bringen. Das saubere Bild von Kimono ist gut erhalten. Sexy Kimonos sind in der Regel mit bunten und bedruckten Stoffen aller Art hergestellt. Kimonos, die die weibliche Dekolletés markierten, werden sie mit einem erweiterten Kragen ausgestattet, um ein attraktiveres und Spinnen-Rendering zu liefern.

Sie sind mit traditionellen Gürtel getragen, der den Kimono richtig halten. Ein ideales Dressing Stil Ihre Verführungskraft, die sexy zu optimieren Kimono vor allem in intimen Gelegenheiten, abends zwischen Lieb beteiligt ist, oder einfach wie Raum Kleider.

Short Kimonos

Zunächst wurde der Kimono getragen täglich von den Japanern. Im Laufe der Zeit wurde es schwieriger aus dem trimballer durch die verschiedenen täglichen Aktivitäten zu aktivieren, beachten Sie, dass ein traditioneller Kimono schwer wog wegen dieser verschiedenen Accessoires. Daraus ergibt sich die Erzeugung von kurzen Kimonos, die die neue Version der Kimonos repräsentieren, haben sie in jungen japanischen sehr Trends geworden. Kurze Kimonos kann wie Kleider getragen werden, sind sie ganz reizend und erhaben.

Allerdings sind Kimonos derzeit erforderlich ausschließlich für besondere Anlässe zu setzen, auch in Japan.

KIMONOS cosplays

Kimonos cosplays sind Kimonos von hellen und affriolous Farben. Die Ausstattung ist mit verschiedenen Accessoires wie Gürtel, Kopfbedeckungen, Krawatte und offensichtlich der Kimono skirt durchgeführt. Der Kimono Cosplay ist in der Tat durch den Charakter Sakura inspirierte in einem Manga Cartoon, populär in Japan. Die Kimono cosplays wird mit einem kurzen Design gemacht und hat großen aguichant Knoten sicherstellen, dass der sexy Touch gesucht. Es ist in der Regel für Feste oder Manga-Konventionen getragen.

transparent Kimonos

Transparent Kimonos, inzwischen sind wirklich lingeries Zubehör als für romanties zu tragen. Sie sehen aus wie elegant und fein Bademäntel, transparente Seide, Licht Musselin oder Spitzen. Eine außergewöhnliche Kimono der Sinnlichkeit der Frauen, die transparente Kimono ist ein modernes und zweifellos sexy Kimono Modell zu verbessern.